AGB Kickbox Club APEX Basel

Unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen für Waren

  1. Allgemeines
    Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichungen auch aufgrund abweichender allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers – bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Artikeländerungen in Farbe und Design sowie technische Verbesserungen behalten wir uns ausdrücklich vor.
    Wir sind stets bemüht einen guten Service zu bieten – falls wir Ihrer Meinung nach beim einen oder andern verbesserungsbedürftig sind, sind wir für Ihre Mitteilung dankbar.
  1. Bestellungen
    Bestellungen können bei uns im Online-Shop unter www.Kickboxclubbasel.ch/shop aufgegeben werden.
  1. Preise
    Die Preise sind freibleibend und gelten ab Lager Basel netto/netto zuzüglich Porto bzw. Fracht. Die Lieferung erfolgt zu Lasten und Gefahr des Empfängers. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  1. Lieferung
    Alle Artikel können bei uns im Standort Markircherstrasse abgeholt werden, womit sämtliche Portokosten entfallen. Für eine Abholung bitten wir Sie im Vorfeld einen Termin mit uns abzumachen.
  1. Zahlung
    Bestellungen können im Normalfall gegen Vorauskasse oder Barzahlung abgeholt werden. Hierzu haben Sie 3 Möglichkeiten:5.1 Sie bestellen über unseren Webshop und bezahlen mit Kreditkarte oder über Twint, wir erhalten zeitgleich den überwiesenen Betrag und lösen Ihre Bestellung sofort aus.5.2 Sie geben Ihre Online Bestellung auf mit dem Vermerk „Vorauszahlung Rechnung“. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Bestellung raschmöglichst per E-Mail die Reservation/Rechnung, welche Sie uns bitte begleichen. Nach Erhalt des verrechneten Betrages oder gegen Vorweisen des Einzahlungsbeleges sind die bestellten Artikel bei uns abholbar.

    5.3 Sie bezahlen den auf der Bestellungsbestätigung angegebene Betrag Online auf unser Konto bei PostFinance ein. Nach Erhalt des entsprechenden Betrages senden wir Ihnen umgehend die bestellten Artikel.Bitte beachten bei Vorauszahlung: Ist die Vorauszahlung nach 30 Tagen bei uns nicht gutgeschrieben, verfällt Ihre Bestellung automatisch und wird storniert.

  1. Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
  1. Rückgaberecht
    Mit den Produkten aus unserem Hause sollen Sie rundum zufrieden sein. Gefällt Ihnen etwas nicht, dann senden Sie es bitte innerhalb von 8 Tagen ab Erhalt an uns zurück.
    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die retournierten Artikel ausschliesslich in Original-verpackung und ungebraucht akzeptieren können. Bekleidungen möchten Sie bitte so retournieren wie Sie sie erhalten haben. Unachtsam verpackte und retournierte Artikel führen zu einem erheblichen Wertverlust der Ware, der im Falle der Rücksendung von Ihnen zu ersetzen wäre.Unsere Adresse für Rücksendungen:APEX Fitness und Kickboxen

    Markircherstrasse 38
    4055 Basel
    Telefon: 076 383 67 86
    E-Mail:

Unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen für Mitgliedschaften und Einzeltrainings

  1. Allgemeines
    Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichungen auch aufgrund abweichender allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers – bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Änderungen der Trainingszeiten und Tage behalten wir uns ausdrücklich vor.
    Wir sind stets bemüht einen gutes und umfangreiches Trainingsangebot zu bieten – falls wir Ihrer Meinung nach beim einen oder andern verbesserungsbedürftig sind, sind wir für Ihre Mitteilung dankbar.
  1. Bestellungen
    Bestellungen können bei uns im Online-Shop unter www.Kickboxclubbasel.ch/shop aufgegeben werden.
  2. Lieferung
    Mitgliedschaften sowie Einzeltrainings werden in Form Email-Bestätigungen ausgestellt. Bei Einzeltrainings ist die Buchungsbestätigung vor dem Training dem jeweiligen TrainingsleiterIn unaufgefordert vorzuweisen. Die Buchungsbestätigung ist dabei nur für das auf der Bestätigung aufgeführte Datum und Training gültig.
  1. Zahlung
    Mitgliedschaften sowie Einzeltrainings können im Normalfall gegen Vorauskasse oder Barzahlung bei uns gebucht werden. Hierzu haben Sie 3 Möglichkeiten:4.1 Sie bestellen über unseren Webshop und bezahlen mit Kreditkarte oder über Twint, wir erhalten Zeitgleich den überwiesenen Betrag und lösen Ihre Bestellung sofort aus.4.2 Sie geben Ihre Online Bestellung auf mit dem Vermerk „Vorauszahlung Rechnung“. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Bestellung raschmöglichst per E-Mail die Reservation/Rechnung welche Sie uns bitte begleichen. Nach Erhalt des verrechneten Betrages senden wir Ihnen umgehend die Buchungsbestätigung zu.

    4.3 Sie bezahlen den auf der Bestellungsbestätigung angegebene Betrag Online auf unser Konto bei PostFinance ein. Nach Erhalt des entsprechenden Betrages senden wir Ihnen umgehend die Buchungsbestätigung zu.Bitte beachten bei Vorauszahlung: Ist die Vorauszahlung nach 30 Tagen bei uns nicht gutgeschrieben, verfällt Ihre Buchung automatisch und wird storniert.

  1. Rückerstattungen
    Mitgliedschaften sowie Einzeltrainings werden für spezifische Zeiträume und Daten ausgestellt. Hat der betreffende Zeitraum bereits begonnen (Mitgliedschaften) oder liegt das Datum des Einzeltrainings bereits in der Vergangenheit, können die Buchungen nicht erstattet werden. Die Buchungen für Mitgliedschaften sowie Einzeltrainings können erstattet werden, bei Unfall, Krankheit oder Schwangerschaft und ausschliesslich gegen Vorweisen eine ärztlichen Attestes.
  1. Laufzeit von Mitgliedschaften
    Nach Ablauf der Vertragsdauer (jährlich oder halbjährlich) verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch, um dieselbe Vertragsdauer, sofern kein Austrittsschreiben vorliegt.
    Eine Auflösung der Mitgliedschaft ist jeweils einen Monat im Voraus, auf Monatsende, möglich.
    Das Austrittsschreiben muss mindestens vier Wochen vor dem Austritt per Mail an uns gerichtet werden ().
  1. Time Stops bei Mitgliedschaften
    Kann ein Mitglied aufgrund einer Verletzung oder eines Auslandaufenthaltes, während mindestens einem Monat, längstens aber einem Jahr nicht am Training teilnehmen, kann es einen Time-Stop einlegen (unter Vorlage eines ärztlichen Attestes, resp. einer Bescheinigung des Auslandaufenthaltes durch ein Flugticket, eine Hotelreservation o.a.).
    Bereits bezahlte Beiträge werden dem Mitglied gutgeschrieben und werden nicht zurück erstattet.
    Time-Stops müssen immer sofort gemeldet werden (ausschliesslich per mail an ). Nachträgliche Time-Stops werden nicht akzeptiert.
  1. Versicherung und Haftung
    Das Mitglied bestätigt gesundheitlich in der Lage zu sein Kraft- und Kontaktsport sowie Konditions- und Beweglichkeitstraining ausüben zu können. Weiter ist es dazu verpflichtet die jeweilige Trainingsperson zu informieren, sollte eine Einschränkung vorliegen. Versicherung für die Teilnahme am Trainingsbetrieb sowie an Wettkämpfen, Gürtel-Prüfungen und sonstigen Veranstaltungen ist Sache des Mitglieds.
    Eine Haftung des Kickbox Club APEX Basel, für eventuell auftretende Schäden, ist ausgeschlossen.
    Sachbeschädigungen des Materials oder Beschädigung der Räumlichkeiten werden auf Kosten dessen behoben, der sie bewirkt hat. Der Kickbox Club APEX Basel übernimmt keine Haftung bei Diebstahl oder Verlust privater Gegenstände wie Kleidung, Wertgegenstände, Schmuck etc. 
  2. Ferien/Feiertage
    Der Kickbox Club APEX Basel behält sich vor, den Trainingsbetrieb während Feiertagen und Schulferien sowie auch bei Reinigungs- und Renovationsarbeiten zu reduzieren. Dies ist im Mitgliederbeitrag mit einkalkuliert und führt zu keiner Reduktion des Beitrages.